Weine aus Ribera del Duero

Piedra Lagar, Nava de Roa

Das berühmte DO-Gebiet Ribera del Duero hat mit dem Fluss Duero (welcher weiter über die Grenze nach Portugal fliesst und dort Douro genannt wird) einen gut bekannten Namensgeber. Das Gebiet Ribera del Duero liegt rund 150 Kilometer nördlich von Madrid. Hochplateaus inmitten karger, kalkhaltiger Hügelzüge mit Blick auf den sich gemächlich dahin schlängelnden Duero sind die Heimat dieser Weine. Die dominierende Traubensorte ist die Tempranillo, hier «Tinto fino» genannt. Sie wächst hier auf kiesigen bis sandigen Böden aus Kalkstein und Mergel. Kurze heisse Sommer mit kühlen Nächten bilden die richtigen klimatischen Voraussetzungen für die Produktion feiner Qualitätsweine. So können sie trotz Kraft Frische und Eleganz bewahren.

 

Im Herzen der Region liegt der Ort Nava de Roa, wo die Familie Garcia seit Generationen Reben pflegt. Die Trauben wurden früher der Cooperativa verkauft, bis diese von Investoren aufgekauft wurde. Vater Claudio Garcia lieferte seine Trauben fortan dem befreundeten Winzer Âlejandro Fernandez, der mit seinem Wein mit dem Namen «Pesquera» einen durchschlagenden Erfolg erzielte. Vater Garcia starb, bevor der Aufschwung das Ribera del Duero erfasste. Er hinterliess die Reben seinen drei Kindern. Diese konzentrierten sich auf das kleine, zusammenhängende, nur 3,5 Hektaren grosse Stück des Rebgutes Piedra Lagar, zu Deutsch «Steinkelter», das zum Teil mit alten Rebstöcken bepflanzt ist. Hier werden ausschliesslich Tempranillo-Trauben angebaut. Der Oenologe der Bodegas Robeal in Roa keltert daraus zwei feine Lagenweine, die neben der hohen Qualität auch ein äusserst attraktives Preis-/Leistungsverhältnis aufweisen.

Piedra Lagar Tinto Roble Ribera del Duero DO

Dunkelrote Farbe mit violettem Rand,  satt im Glas leuchtend, in der Nase ein Bukett von Kirschen, Waldbeeren und würzigen Noten, ausgewogen, am Gaumen fruchtig, gut stützendes, geschmeidiges Tanningerüst. 6 Monate in Eichenfässern ausgebaut.

Weintyp: Rotwein

Jahrgang: 2018

Traubensorte: Tempranillo

Land: Spanien

Region: Ribera del Duero

Weingut : Piedra Lagar, Nava de Roa

Alkoholgehalt: 14 %

Trinkreife: jetzt bis 2023

Service: 17° - 18°

Passt zu: Allen Fleischarten, Grilladen, Paella mit Geflügel- und/oder Kaninchenfleisch, Gemüseeintöpfen und -aufläufen, mittelkräftigen Käsesorten. Tipp: Sehr gut geeignet als Festwein für Geburtstage etc. 

CHF 15.00

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Piedra Lagar Crianza Ribera del Duero DO

Dunkles Granatrot mit violetten Tönen, ein Bukett von reifen Beerenfrüchten, würzige Noten, feine Röstaromen. herrliche Balance von Frucht- und Röstnoten, gut integrierte Säure und reife Tannine, ein köstlich geschmeidiger Tropfen mit langem Abgang, Tanningerüst. 12 Monate in Eichenfässern ausgebaut.

Weintyp: Rotwein

Jahrgang: 2016

Traubensorte: Tempranillo

Land: Spanien

Region: Ribera del Duero

Weingut : Piedra Lagar, Nava de Roa

Alkoholgehalt: 14 %

Trinkreife: jetzt bis 2023

Service: 17° - 18°

Passt zu: Rotem Fleisch, Lamm, Wild, mittelkräftigen Käsesorten.

CHF 22.00

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit